Wir über uns

Anfang 1994 sind wir im wahrsten Sinne auf den Hund gekommen. Denn ab diesem Zeitpunkt haben wir unser Herz für den Briard entdeckt und sind seit diesem Zeitpunkt begeisterte Anhänger dieser Rasse.
Einige Jahre später haben wir uns entschlossen, eine eigene Zucht aufzumachen, wobei wir uns als so genannte Hobbyzüchter bezeichnen und auch bleiben wollen.
Die Hunde wachsen bei uns in der Gemeinschaft auf und sind Teil der Familie, bis sie schweren Herzens in ihr neues Zuhause entlassen werden. Deshalb sind wir sehr gewissenhaft bei der Auswahl der neuen Besitzer und versuchen schon bei dem ersten Kontakt mit den Interessenten unserer Welpen eventuelle Ungereimtheiten aus dem Weg zu räumen. Wir sind Mitglied im BCD, dem Briardclub Deutschland und züchten nach den Richtlinien des VDH bzw. des FCI.
In erster Linie versuchen wir vor allem wesensfeste und gesunde Hunde zu züchten, die sich als so genannte Familienhunde in die familiäre Gemeinschaft problemlos einfügen lassen.
Auch möchten wir gerne den Kontakt zu unseren Welpenbesitzern nach der Abgabe weiter aufrecht erhalten und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Rufen Sie uns an, auch wenn wir gerade mal keine Welpen haben.
Wir freuen uns über jedes Gespräch, wenn es darum geht, sich über dieses “Herz mit viel Haaren” drum herum zu unterhalten